Titelbild breitband 2018

Info Flyer Seite 2

Elterninformationsabend „Medien, aber sicher“

Am 6. November 2019 fand der diesjährige Elterninformationsabend „Medien, aber sicher“ für die Eltern der 5. und 6. Klassen unter Leitung von Herrn Schumacher von der Polizei Mosbach sowie Frau Hahn, der Medienbeauftragten des Neckar-Odenwald-Kreises, statt. Organisiert wurde der Elternabend wieder von Frau Hasfeld.

Zuerst klärte Herr Schumacher die Eltern darüber auf, was genau unter Mobbing zu verstehen sei, welche Straftaten damit einhergingen und welche Strafen ab welchem Alter die Beschuldigten zu erwarten hätten. Auch auf das Recht am eigenen Bild ging er genauer ein und erklärte ausführlich, an welchen Örtlichkeiten nicht fotografiert werden dürfe. Um seinen Vortrag lebensnah zu gestalten, brachte er einige Beispiele aus dem Neckar-Odenwald-Kreis mit, um sowohl die Opfer- und Täterperspektive besser zu beleuchten.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Großes Wiedersehen - 20 Jahre Abitur am Mosbacher Gymnasium gefeiert

Erstmals nach 20 Jahren wieder einen Fuß in die alte Schule gesetzt

Groß war die Freude als sich die Abiturienten des Jahres 1999 zum ersten Mal wieder trafen und viele der Jubilare exakt 20 Jahre nach ihrer Reifeprüfung erstmals wieder einen Fuß ins Mosbacher Gymnasium setzten. Der traditionelle Sektempfang bei Direktor Jochen Herkert wurde mit einem kleinen Kuchenbuffet der ehemaligen Schülerinnen und Schüler bereichert und so konnten sich die Jubilare gestärkt auf die ausführliche Schulführung durch das Mosbacher Gymnasium machen, die mit einem Bildvortrag über die Schullandschaft und die Entwicklung des Gymnasiums durch Schulleiter Herkert begann. Beeindruckt von den zahlreichen positiven Veränderungen in den vergangenen 2 Jahrzehnten war man sich einig, dass es keine 20 Jahre mehr dauern wird bis ihr nächstes Klassentreffen an ihrer Schule stattfinden wird und die Organisatorin Nicole Geier überreichte im Namen des Jahrgangs als Zeichen des Dankes ein Präsent. Fehlen durfte zum Abschluss natürlich auch nicht das kleine Erinnerungsfoto – exakt an der Stelle im Innenhof, an der sich die Jubilare vor 20 Jahren zum offiziellen Abiturfoto 1999 aufstellen durften. Gebührend gefeiert wurde das Abiturjubiläum dann im Anschluss auf dem Assulzerhof!

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Frankreichaustausch am NKG - Empfang im Rathaus

Gleich zwei Schülergruppen aus Mosbachs Partnerstadt Château-Thierry weilen zurzeit in Mosbach und wurden von Bürgermeister Michael Keilbach im Rathaus empfangen, der dabei die Wichtigkeit der Austausche betonte. Die Schüler vom Lycée Jean de la Fontaine und vom Collège Jean Racine zeigten sich beeindruckt vom Imagefilm und von der Freundlichkeit beim Empfang. Schulleiter Jochen Herkert bedankte sich dafür im Namen der Austauschschüler beim Bürgermeister und den Bediensteten der Stadt Mosbach und bei den beteiligten Lehrkräften für deren Engagement während der Austausche. Auf deutscher Seite sind in diesem Jahr Alexandra Mann, Angela Klatt, Ursula Knaupp und Sarah Scherer beteiligt.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Freunde aus Israel zu Gast

Mosbachs OB Michael Jann empfing Schüler im Rathaus

Schüler aus dem israelischen Ness Ziona zu Besuch in Mosbach

Bereits zum sechsten Mal fand der Israel-Austausch am Nicolaus-Kistner-Gymnasium statt. Zu einem Empfang im historischen Rathaus konnte Oberbürgermeister Michael Jann rund 50 israelische und deutsche Schüler(innen) mit ihren Lehrkräften begrüßen.

Nachdem Jann in die Geschichte und die heutigen Funktionen des Rathauses einführte, machte er deutlich, wie wertvoll internationale Austausche seien. Er sei dem NKG dankbar, dass es sehr viele Schüleraustausche organisiere, unter anderem mit Mosbachs Städtepartnerschaften und Freundschaften. Die Partnerschule in Israel ist die Eliezer Ben Yehuda High School in Ness Ziona, nicht weit von Tel Aviv entfernt.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

VELKOMMEN - Schüleraustausch mit Dänemark

Schülerinnen und Schüler vom Sct. Knuds Gymnasium aus dem dänischen Odense weilen zurzeit in Mosbach und nehmen am Schüleraustauschprogramm mit unserem Nicolaus-Kistner-Gymnasium teil.

Die Freundschaft der beiden Schulen besteht seit 2010 und alle zwei Jahre findet unter wechselnden Schwerpunkten ein Schüleraustausch statt. Bürgermeister Michael Keilbach empfing die Schülergruppe zusammen mit den betreuenden Lehrerinnen im Mosbacher Rathaus. Mit dabei waren auch die gastgebenden Schüler, Gerd Beck als Organisator des diesjährigen Austauschs sowie Schulleiter Jochen Herkert und seine Stellvertreterin Marion Stoffel.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Studien- und Beruforientierung

Informationen zur Studien- und Schulberatung an Ihrer Schule finden Sie hier. informieren sie sich auf der Seite der Bundesagentur für Arbeit

Kontakt

Kontaktdaten des NKG:

Jean-de-la-Fontaine 6-10

74821 Mosbach

Tel.: 06261 / 92800

Fax: 06261 / 928080

Email: sekretariat@nkg-mosbach.de

Mo-Do. 07.30 - 14.00Uhr

Fr. 07.30 - 12.00Uhr